Skip to main content
Kategorie: Arbeit + Personal
18.04.2016 | 13:12 Uhr

In eigener Sache: Vortrag Allgemeines Gleichbehandlungsetz - Fallen im Bewerbungsverfahren


Das juristische Frühstück an der FOM in Frankfurt geht in eine neue Runde. Auf den Tisch kommen am 21. April mögliche Fallen im Bewerbungsverfahren. Denn das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz soll vor Diskriminierungen schützen – aber wird teilweise durch professionelle Diskriminierungskläger unterlaufen. Prof. Dr. Stephan Arens zeigt, wie Unternehmen sich vor möglichen Schäden schützen können.

Das Programm im Überblick:

08:30 Uhr – Eröffnung und Begrüßung, Felix von Dobschütz, Gesamt-Geschäftsleitung FOM Frankfurt

08:40 Uhr – Vortrag „Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz – Fallen im Bewerbungsverfahren“, Prof. Dr. Stephan Arens, Professor für Wirtschaftsrecht

09:40 Uhr – Diskussion

10:00 Uhr – Ausklang und Netzwerken

Anmeldungen nimmt Felix von Dobschütz gerne unter der Telefonnummer 069 247022-12 entgegen.